Professionelle Zahnreinigung PZR

PZR und UPT (unterstützende Parodontaltherapie) sind Schwerpunkte unserer zahnerhaltend ausgerichteten Praxis.

Unsere professionellen Zahnreinigungen

  • werden nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik erbracht, unsere Praxis verfügt über eine hochmoderne apparative Ausrüstung
  • werden von unseren hochqualifzierten Mitarbeiterinnen durchgeführt
    Hervorragend ausgebildete Dentalhygienikerinnen (DH) - ihre Fortbildung stellt die zurzeit höchst mögliche Zusatzqualifizierung im Bereich Prophylaxe dar - und Prophylaxeassistentinnen (ZMP) sorgen für eine Behandlung auf höchstem Niveau
  • erfolgen schonend und weitgehend schmerzfrei
  • werden gründlich ausgeführt und auf die Situation jedes einzelnen Patienten individuell abgestimmt

 

Für die Zahnreinigung steht uns in unserer Praxis eine moderne Ausrüstung zur Verfügung:

  • feine Handinstrumente (Gracey-Küretten und Scaler)
  • Pulverstrahlgeräte (Airflow) für verschiedene Einsatzbereiche
  • Ultraschallinstrumente
  • Schallinstrumente (Soniflex)
  • Pact (Photodynamische Antimikrobielle Therapie) durch Softlaser
  • Bürstchen, Zahnseide und Polierpasten
  • Damit ist gewährleistet, dass wir bei jedem Patienten eine gründliche und schonende Zahnreinigung vornehmen können.

Ziel ist die Reduzierung des Anteils der krankheitserregenden Keime in der Mundhöhle. Denn diese krankheitserregenden Keime in den Belägen sind nicht nur Ursache für Karies und Zahnbetterkrankungen, sondern haben auch eindeutig Einfluss auf die Allgemeingesundheit.

Unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiterinnen entfernen Zahnstein und weiche Beläge auch an schwer erreichbaren Stellen. Anschließend werden die Zähne schonend poliert, sodass Bakterien schwerer an der Zahnoberfläche haften können. Auch Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkondensat sind nach dem Einsatz von Spezialinstrumenten verschwunden.

Anschließend werden die gereinigten Zähne je nach Befund mit einem Fluorid- oder antimikrobiellen Lack überzogen. Das macht die Zahnoberflächen widerstandsfähiger gegen Karies und Säureangriffe.

Zum Schluss berät der Profi Sie zur richtigen Zahnpflege daheim.

Die PZR ist die ideale Ergänzung zur eigenverantwortlichen, häuslichen Mundhygiene und zahnärztlichen Kontrolle. Durch die PZR können Schwächen in der häuslichen Mundhygiene ausgeglichen werden.

Eine unterstützende Parodontaltherapie UPT geht über die PZR hinaus und wird für Patienten empfohlen, die eine chronische Erkrankung aufweisen.

Fr, 17.08.2018 | 10:49

Unsere Praxis ist wieder am Montag ab 8 Uhr für Sie geöffnet.

Rufen Sie uns an
0711 / 65 62 03 11